Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Ihnen Fragen, die uns häufig gestellt werden. Wenn wir Ihre Frage an dieser Stelle nicht beantworten konnten, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Liefern Sie auch ins Ausland?
Auf Wunsch versenden wir auch ins Ausland. Bitte senden Sie uns dazu eine Aufstellung, welche Artikel (mit Angabe der Stückzahl) sie gerne bestellen möchten. Zusätzlich benötigen wir noch eine  Liefer- und Rechnungsanschrift . Wir prüfen anschließend die Möglichkeiten und nehmen mit Ihnen Kontakt auf.  
Sofern die Lieferung in ein Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Wir empfehlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.

Liefern Sie auch in die Schweiz?
Eine von der deutschen MwSt.-Befreite Ausfuhr-Lieferung in die Schweiz ist möglich. Wir liefern per Post oder Palette / Spedition. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein Angebot. Bitte teilen Sie uns mit, welche Artikel Sie in welcher Stückzahl bestellen möchten. Für ein Angebot benötigen wir auch Ihre Lieferanschrift. 
Bitte senden Sie Ihre Anfrage an: [email protected] 

Kann ich mir mir die Mehrwertsteuer erstatten lassen, wenn ich selbst die Waren in die Schweiz ausführe?

Eine Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer ist nicht möglich. Es ist jedoch eine steuerbefreite Ausfuhr an die schweizerische Lieferanschrift möglich. 

Welche Zahlungsmöglichkeiten kann ich verwenden?
Wir liefern gegen Vorkasse. Sie haben die Möglichkeit, eine Überweisung von Ihrem Bankkonto aus zu veranlassen oder per PayPal ([email protected]) zu zahlen. 

Ich habe als Zahlungsart Vorkasse gewählt. Wohin muß ich den Betrag überweisen?
Bei Bezahlung mit Vorkasse überweisen Sie den Betrag bitte auf das unten angegebene Konto. Der zu zahlende Betrag setzt sich aus dem Warenwert und anfallenden Versand- und Servicekosten zusammen. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Bestell-Nummer, sowie den Namen des Bestellers an.
Überweisungen/Zahlungen an:
Balton System GmbH & Co.KG bei der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
IBAN: DE29 7955 0000 0008 4772 91
BIC
: BYLA DE M1 ASA
Verwendungszweck
: Bestellung Nr.

Welche Versandkosten fallen an?
Abhängig von den bestellten Artikeln versenden wir Ihre Ware per Post, UPS, DHL, GLS oder Spedition. Werden mehrere Artikel bestellt, versenden wir diese zusammen, um Versand- und Frachtkosten zu sparen. Bei Abholung fallen keine Versandkosten an.

Wie werden die Versandkosten berechnet?
Wir berechnen nur 1x eine Versandkostenpauschale.
Erfolgt der Versand zum Beispiel per Spedition / Sperrgut legen wir alle weiteren bestellten Artikel bei. Es fallen keine zusätzlichen Versandkosten an.
Sobald Sie mit dem Warenkorb zur Kasse gehen, wird Ihnen die Versandkostenpauschale angezeigt. Sie haben dann noch die Möglichkeit den Kauf abzubrechen.

Wie erfolgt der Palettenversand?
Erfolgt der Versand mittels Palette / Spedition, wird die Palette über DBSchenker ausgeliefert.
Damit die Palette zum Wunschtermin ankommt, können folgende Zusatzleistungen (kostenpflichtig) gebucht werden:
telefonisches Avis:
18,00 €  Die Spedition nimmt telefonisch Kontakt mit Ihnen auf und klärt den Zustellungstermin mit Ihnen.
FixDay:
36,00 € die Spedition liefert die Palette am vereinbarten Wunschtermin (Werktags Mo-Fr) aus.
Bitte beachten Sie:  die Palette und das Verpackungsmaterial werden nicht zurückgenommen.
Innerhalb Deutschlands erfolgt die Anlieferung frei Bordsteinkante. Erfolgt die Anlieferung an eine deutsche Insel, wird zusätzlich ein Inselzuschlag berechnet.

Welche Versandkosten fallen an, wenn eine Palette auf eine deutsche Insel verschickt werden soll?
Erfolgt der Paletten-Versand auf eine deutsche Insel (26757 Borkum |  26571 Juist | 26548 Norderney | 26579 Baltrum | 26465 Langeoog | 26474 Spiekeroog | 26486 Wangerooge | Sylt (25992, 25996, 25980, 25999, 25997)  Amrum (25946) , Föhr (25938), Pellworm (25849), Halligen (25859, 25863, 25869, 25845) | 18565 Hiddensee,  Vitte, Kloster Neudorf, Grieen, Kloster (im Dornbusch) fällt zusätzlich ein Insel-Zuschlag an. Wir nehmen nach Eingang der Bestellung nochmals mit Ihnen Kontakt auf.

Mit welchen Paketversendern liefern wir aus?
Je nach Paketgröße und Gewicht versenden wir mit folgenden Versendern:
DHL, DPD, GLS, DPD sowie DBSchenker.

Ich möchte die Lieferung selbst abholen, wohin muß ich mich wenden?
Eine Abholung ist nur nach Absprache Mo-Do von 7:00-14:00 Uhr und Freitags von 7:00-12:00 Uhr möglich. 
Die Abholung erfolgt bei Balton System GmbH & Co.  KG in Werk2, Johannesberger Str. 40 / Ecke am Kreuz, 63776 Mömbris (Bundesland Bayern)
Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf und vereinbaren einen Termin mit Ihnen, sobald die Bestellung zusammengestellt ist. Eine Abholung ohne Voranmeldung ist nicht möglich.

Kann ich bei Abholung mit Karte zahlen?
Eine Zahlung mit Karte ist nicht möglich. Bitte halten Sie bei Barzahlung den Betrag passend zur Verfügung.

Wie schnell erfolgt die Lieferung?
Artikel, die nicht auf Lager sind, können in der Regel nicht in den Einkaufskorb gelegt werden. Alle anderen Artikel sind vorrätig, und werden nach Zahlungseingang umgehend an Sie verschickt.
Sollten die Lieferfristen länger sein, ist dies bei den Artikeln vermerkt.

Sie haben eine Reklamation?
Bitte senden Sie ein Email mit Ihrem Reklamationsgrund, Ihrer Kunden-Nummer, Lieferschein- Nummer und Rechnungsnummer an: [email protected] Bitte senden Sie uns auch Fotos Ihrer Reklamation zu.  Wir nehmen anschließend mit Ihnen Kontakt auf. Die Bearbeitungszeit kann bis 3-5 Tage dauern. 

Gibt es einen Werksverkauf? 
Nein. Wir bieten keinen Werksverkauf an.

Gibt es einen Showroom?
Zur Zeit gibt es keinen Showroom.

Wie kann ich ein Regal abbauen?
Zur Demontage von Metallregalen empfehlen wir Ihnen die Verbindungen vorab mit einem im Handel erhältlichen Ölspray (zum Lösen von Schrauben) einzusprühen und etwas einwirken lassen. Des weiteren müssen die Böden vorsichtig mit einem Gummihammer durch leichte Schläge von der Bodenunterseite gelöst werden. Der Abbau erfolgt immer vom obersten zum untersten Boden.
Bei Regalen mit Holzböden schlagen wir folgende Vorgehensweise vor:
Man schlägt mit dem Gummihammer mit sanften Schlägen den Gitter-, Blech- oder Holzboden jeweils abwechselnd links und rechts (nur vorne) von unten nach oben.
Die Schläge am besten direkt neben den Beschlägen links und rechts platzieren. (Kurze Schläge Tok-tok // Tok-tok.
Wenn der Boden weit genug nach oben geschlagen wurde und schräg steht, löst sich der Boden aus seiner Position.
Grundsätzlich beginnt man mit dem oberen Boden und arbeitet sich nach unten durch. Der letzte, unterste Boden löst man, entweder mit einem flachen langen Stab (Hebelkraft) oder wenn es ein solitär stehendes Regal ist, indem man das Regal mit dem letzten Boden einfach nach vorne umkippt, damit man den letzten Boden auch mit gleicher Methode mit dem Gummihammer lösen kann. Der Abbau sollte grundsätzlich durch 2 Personen erfolgen, damit eine Person die Regalleiter halten kann.

Wie werden Gitterböden in die Regalleitern eingebaut?
Grundsätzlich müssen die Böden im Regal immer von unten beginnend nach oben eingebaut werden. D. h. als erstes wird der unterste Boden in das Regal eingebaut.
Am besten mit einer 2.Person die 2 Leitern im passenden Abstand, die der Breite des Gitterbodens entspricht, auf Position halten und den Gitterboden hinten links und hinten rechts in den Längsstab der Leiter jeweils einhängen und runterdrücken , so dass der Gitterboden auf dem Querstab der Leiter arretiert. Danach vorne runterdrücken, darauf achten, dass die beiden Seiten sich in die Längsstäbe der Leiter einpassen und entweder mit der Hand auf die Querstabposition drücken, oder wenn der Kraftaufwand zu hoch ist, mit dem Gummihammer nachhelfen.
Bitte nur sanfte Schläge abwechselnd rechts-links-rechts-links usw. Nicht direkt auf die Druckgussbeschläge klopfen, sondern direkt daneben auf den Draht.
Der letzte Boden bitte waagrecht von oben in das Regal eingelegt.

Muß ich für Gitter-, Holz-, Blech- oder Lochblechböden noch extra Halterungen mitbestellen?
Die für die Befestigung der Böden benötigten Beschläge liegen den Böden bei. Es wird kein weiteres Montagematerial benötigt.

Kann ich Laufschienen an einer Metallschublade austauschen?
Die Laufschienen können im aufgebauten Regal ausgetauscht werden. Eine Demontage des Regals ist nicht nötig.
Ziehen Sie die Metallschublade auf. Nun sehen Sie rechts und links an den Seitenteilen der Metallschublade Schrauben, mit der die Schublade an den Laufschienen befestigt ist. Diese Schrauben lösen und die Metallschublade herausheben.Nun können die Laufschienen in der Regalleitern gekippt und herausgenommen werden.
Anschließend die neue Laufschiene ebenso in die Regalleiter einfügen, Laufschiene ausziehen und Schublade über die Seitenbleche an der Laufschiene montieren.

Mein Regal ist bereits älter, erhalte ich dafür noch Ersatzteile? 
Bitte senden Sie uns Fotos Ihres Regals mit einer kurzen Beschreibung des benötigen Ersatzteils zu.  Wir prüfen, ob diesbezüglich noch Ersatzteile auf Lager sind.

Sind Sondermaßen bei Regalleitern und Gitterböden möglich?
Sondermaßen können nicht produziert werden.

Kann eine Regalleiter auf eine Wunschhöhe gekürzt werden?
Ein Kürzen der Regalleiter ist nicht möglich.

Sie benötigen ein Regal in einer bestimmten Tiefe?
Unser Klassiker BIII 380:
Regal 38 cm tief, Halterungen für Böden einzeln erhältlich, Rasterabstand 183 mm, umfangreiches Zubehörprogramm: Gitter-. Lochblech- und Holzböden, Korpis mit Schubladen und Türen, Glasauflagen, kompatibel mit BIII 250 oder Garbo Regalen.
Garbo:
Regal 52 cm tief, Halterungen für Böden einzeln erhältlich, Rasterabstand 183 mm, umfangreiches Zubehörprogramm, speziell für die Aufbewahrung von Kleidung, kompatibel mit dem BIII 380 Regal-Systemen.
BIII 250
:
Regal 25 cm tief, Halterungen einzeln erhältlich, Rasterabstand 183 mm, Zubehörprogramm: Gitter- und Lochblechböden, Glasauflagen, Wandleitern, kompatibel mit der BIII 380 Serie
MICRO

Regal 19 cm tief, Rasterabstand 155 mm, Halterungen für Böden einzeln erhältlich, nicht kompatibel mit dem BIII System
Spider:

Regal 40 cm tief, angeschweißte Beschläge an Gitter- und Blechböden, Rasterabstand 17,5 cm, Metall verchromt, Auslaufmodell!
Economic:

Regal 33 cm oder 20 cm tief, Gitterböden mit angeschweißten Beschlägen, Lochblech- und Bucheböden mit Frontprofilen und Auflagerahmen, Glasböden mit Frontprofilen und Auflagerahmen, Regalleitern mit 175 mm Raster ohne Dekostäbe. Auslaufmodell!
BelEtage:
Regal 38 cm tief, Gitterböden mit Frontprofilen, Metall verchromt, Holzböden Buche Dekor mit Frontprofilen, Borde mit Frontprofilen in Klar- und Milchglasauflagen, Blechböden mit Frontprofilen, Holzkorpis in Buche mit Milchglastüren, angeschweißte Beschlägen - Auslaufmodell!